LAMARC

Oracle Administration - Teil 2

Seminarziel

Dieses Seminar baut auf Ihre Grundkenntnisse der Oracle Datenbankadministration aus Teil 1 auf. In diesem Seminar werden Poblemlösungen aus der Praxis behandelt.

Dieser Kurs dient auch zur Vorbereitung für die OCP Prüfung.

Zielgruppe

Oracle Datenbankadministratoren, die ihre Kenntnisse vertiefen und erweitern wollen.

Themen:

  • Einführung
  • Recovery Manager
    • Features und Komponenten
    • Flash Recovery-Bereich mit RMAN
    • RMAN- Befehlsübersicht
    • vollständige und inkrementelle Backups
    • Block Change Tracking aktivieren
    • Befehle LIST und REPORT
  • Recovery bei nichtkritischen Verlusten
  • Unvollständiges Recovery
  • Flashback
  • Arbeitsspeicher überwachen und verwalten
    • Oracle Memory-Strukturen
    • Automatic Shared Memory Management
    • Memory Advisor
  • Automatisches Performance-Management
  • Automatic Storage Management (ASM)
    • Allgemeine Architektur und Funktionalitäten
    • ASM-Instanz verwalten
    • ASM-Plattengruppen einrichten
  • Ressourcen verwalten
    • Database Resource Manager
    • Konzepte und Konfiguration
    • Neue Ressourcenpläne erstellen
  • Tasks mit dem Scheduler automatisieren
    • Scheduler Konzepte
    • Jobs, Programme, Schedules und Zeitfenster verwalten

Seminar-Level:

High-Level
Fortgeschrittene
Aufbau
Grundlagen

Preis pro Teilnehmer:

3 -tägiges Seminar

Beispiele:
 bei 3 Teilnehmern: € 1.920,–
 bei 5 Teilnehmern: € 1.184,–
 bei 8 Teilnehmern: € 770,–

inkl. Unterlagen €  80 ,– pro Teilnehmer
alle Preise zzgl. MwST.

Team Training:

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot für dieses Seminar in Ihrem Haus an.

Kundenstimmen:

"Ich habe den richtigen Überblick bekommen, den ich später selber vertiefen kann"

Zu den Referenzen

 
Impressum | Datenschutz