LAMARC

Elasticsearch

Seminarziel

In diesem Seminar stellen wir Ihnen die extrem skalierbare NoSQL Suchmaschine Elasticsearch vor. Sie lernen in praxisnahen Schritten wie Sie Elasticsearch als Backend für Ihre Applikationen einsetzen können.

Eine breiten Raum nehmen die vielfältigen Such- und Analysemöglichkeiten über das REST-API mit JSON ein.

Zielgruppe

Zukünftige Anwender und Softwareentwickler, die ElasticSearch einsetzen wollen.

Themen:

  • Zielrichtung & Einsatzgebiete
  • Konzeption
    • Nodes, Shards, Replicas
    • Plugin-Konzeption
    • Head/Sense-Plugin
  • REST-API
    • JSON-Syntax
    • curl-Interface
  • Indices
    • Dynamic und explizites Mapping
    • Anlegen und Löschen
    • Einpflegen, Ändern & Löschen von Dokumenten
  • Volltext-Suche
    • Query-DSL
    • Queries und Filter
    • Scoring & Boosts
    • Compound Queries
    • Sotierung
  • Strukurierte Suche
    • Exakte Suchtreffer
    • Caching
  • Suche über mehrere Felder
  • Ähnlichkeitssuche
  • Aggregationen
    • Grundlagen
    • Filterung
    • Multivalue-Buckets
  • Percolator
    • Konzeption
    • Definition von Queries
    • Analyse von Dokumenten
  • Natürliche Sprache
    • Konzepte
    • Standard-Analysers
    • Eigene Analyser
  • Geo-Location
    • Geo-Points / Geo-Hashes
    • Geo-Aggregations
  • Datenmodellierung
    • Abbildung von Relationen
    • Verschachtelungen
    • Parent-Children
  • Überblick Programmierschnittstellen
    • Java-Client
    • Python-Module

Seminar-Level:

High-Level
Fortgeschrittene
Aufbau
Grundlagen

Vorkenntnisse:

EDV-Grundlagen

Preis pro Teilnehmer:

4 -tägiges Seminar

Beispiele:
 bei 3 Teilnehmern: € 2.125,–
 bei 5 Teilnehmern: € 1.293,–
 bei 8 Teilnehmern: € 825,–

inkl. Unterlagen €  45 ,– pro Teilnehmer
alle Preise zzgl. MwST.

Team Training:

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot für dieses Seminar in Ihrem Haus an.

Kundenstimmen:

"Detaillierte Erklärungen des Dozenten bei Fragen"

Zu den Referenzen

 
Impressum | Datenschutz