LAMARC

Apache Web-Server

Seminarziel

In diesem Seminar lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten des im Internet am häufigsten eingesetzten Internet-Web-Servers kennen.

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, einen Apache Web-Server unter Performance- und Sicherheitsaspekten einzurichten und zu verwalten.

Zielgruppe

Netzwerkadministratoren, Web-Entwickler, Web-Administratoren, die Apache als Web-Server einsetzen wollen.

Themen:

  • Web-Grundlagen
    • Geschichtliches
    • Begriffsklärungen (URL, CGI, SSI, SSL, ...)
    • Funktionsweise des HTTP-Protokolls
  • Grundkonfiguration
    • Konfigurationsdateien
    • Identifikation von Webseiten
    • Document Root
    • Netzanbindung
  • Resourcenkontrolle
  • Indexierung
  • Umleitungen
    • Aliase
    • Redirect
    • Rewrite
  • Sicherheit
    • Order, Allow und Deny
    • Passwortschutz in Webseiten
    • Secure Socket Layer (SSL)
  • Server Side Includes (SSI)
  • Virtual Hosts
  • Status- und Informationsseiten
  • Fehlerbehebung
  • Logdateien
  • Module

Seminar-Level:

High-Level
Fortgeschrittene
Aufbau
Grundlagen

Vorkenntnisse:

UNIX/Linux Grundlagen oder Windows 7

Preis pro Teilnehmer:

3 -tägiges Seminar

Beispiele:
 bei 3 Teilnehmern: € 1.480,–
 bei 5 Teilnehmern: € 912,–
 bei 8 Teilnehmern: € 593,–

inkl. Unterlagen €  60 ,– pro Teilnehmer
alle Preise zzgl. MwST.

Team Training:

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot für dieses Seminar in Ihrem Haus an.

Anschlusskurs:

Tomcat Administration

Kundenstimmen:

"Sehr praxisnah"

Zu den Referenzen

 
Impressum | Datenschutz